URL is copied to your clipboard.

Suche nach Namen in den Militäraufzeichnungen auf MyHeritage

Daniella Levy

Suche nach Namen in den Militäraufzeichnungen auf MyHeritage

Militäraufzeichnungen können eine unschätzbare Informationsquelle für Genealogen sein. Sie können eine Fülle von Details über den Militärdienst Ihrer Vorfahren liefern, einschließlich ihres Ranges, ihrer Einheit und ihrer Dienstdaten. Sie können auch viel über das persönliche Leben Ihrer Vorfahren verraten, z. B. ihre Geburtsorte und -daten – und sogar über ihre körperlichen Merkmale, wie Größe, Haarfarbe und Augenfarbe.

In diesem Artikel besprechen wir die verschiedenen Arten von Militärunterlagen und was sie Ihnen über das Leben Ihrer Vorfahren sagen können. Wir zeigen Ihnen auch, wie Sie Militäraufzeichnungen nach Namen und nach zusätzlichen Kriterien auf MyHeritage durchsuchen können, sehen uns ein Beispiel an und heben einige der wichtigen Militäraufzeichnungssammlungen hervor, die auf MyHeritage verfügbar sind.

Arten von Militäraufzeichnungen und was sie enthalten

Es gibt eine Reihe von verschiedenen Arten von Militäraufzeichnungen, die Sie möglicherweise finden können, um den Dienst Ihrer Vorfahren aufzuzeichnen. Auf MyHeritage können Sie Militäraufzeichnungen in 3 Hauptkategorien finden:

Einberufung, Anwerbung und Dienstaufzeichnungen: Dies sind die häufigsten Arten von Aufzeichnungen. Einberufungs- und Rekrutierungsaufzeichnungen werden erstellt, wenn ein Soldat der Armee beitritt, und enthalten Details über die Rekruten wie ihre Namen, Geburtsdaten und Geburtsorte. Sie können auch Einzelheiten über die Familienangehörigen des Rekruten und physische Beschreibungen enthalten. Dienstakten dokumentieren Einzelheiten über den Dienst eines Soldaten in der Armee, wie z. B. seinen Rang, seine Einheit und seine Dienstdaten.

Rentenaufzeichnungen: Diese Unterlagen dokumentieren die von der Regierung gezahlten Militärrenten, d. h. die Zahlungen an Armeeangehörige als Anerkennung für ihren Dienst. Diese Unterlagen enthalten in der Regel den Namen des Antragstellers, sein Geburtsdatum, seinen Wohnsitz und Informationen über seinen Militärdienst. Sie können auch Informationen über Familienangehörige enthalten, z. B. über den Ehepartner und die Kinder der betreffenden Person.

Militärische Dokumente: Diese umfassen eine Vielzahl anderer Arten von Unterlagen, von militärischen Bestattungsunterlagen über Armeeregister und Dienstpläne bis hin zu Büchern über verschiedene Konflikte. Sie können viele verschiedene Arten von Informationen über Personen enthalten, die in der Armee gedient haben.

Wie man auf Militäraufzeichnungen auf MyHeritage zugreift und sie durchsucht

Es gibt mehrere Möglichkeiten, Militäraufzeichnungen auf MyHeritage zu suchen.

Sie können auf der Hauptsuchseite unter myheritage.de/research beginnen und die Kategorie „Militär“ auf der rechten Seite des Kategoriebereichs auswählen. 

 

Military records search by name on MyHeritage
Suche nach Militärakten auf MyHeritage

Sie können auch einfach eine allgemeine Suche über das Formular oben auf der Seite durchführen und dann die Ergebnisse auf militärische Aufzeichnungen eingrenzen, indem Sie die Kategorie „Militär“ links neben den Ergebnissen auswählen.

Narrowing to a military records search from a general search on MyHeritage
Eingrenzung der Suche nach Militärunterlagen von einer allgemeinen Suche aus

Schließlich können Sie über den Sammlungskatalog auf militärische Aufzeichnungen zugreifen: Bewegen Sie den Mauszeiger über die Registerkarte „Forschung“ in der Navigationsleiste und wählen Sie „Sammlungskatalog“. Wählen Sie dann „Militär“ aus den Kategorien auf der linken Seite.

Conducting a military service records search from the Collection Catalog on MyHeritage
Durchführen einer Suche nach Militärdienstunterlagen über den Sammlungskatalog

So können Sie die spezifischen Sammlungen von Militäraufzeichnungen auf MyHeritage durchsuchen und die Sammlungen suchen, die Sie am meisten interessieren. Sie werden auch sehen können, welche Sammlungen auf MyHeritage neu sind oder kürzlich aktualisiert wurden.

Wenn Sie nach einer Militäraufzeichnung für Ihren Vorfahren suchen, ist es am besten, mit einer möglichst allgemeinen Suche zu beginnen – zum Beispiel nur mit einem Namen und einem Geburtsdatum oder -ort – und nach und nach weitere Details hinzuzufügen. Auf diese Weise können Sie ein breiteres Netz auswerfen und möglicherweise Aufzeichnungen über Ihren Vorfahren finden, die möglicherweise ungenaue Informationen enthalten.

Beispiel für eine Militäraufzeichnung

Werfen wir einen Blick auf ein Beispiel.

Die Sammlung United States World War I Draft Registrations, 1917-1918 enthält einen Eintrag zu Edwin Hubble, dem Astronomen, nach dem das Hubble-Weltraumteleskop benannt wurde. Um diesen Datensatz zu finden, können wir mit einer allgemeinen Suche beginnen, indem wir Edwins Namen in das allgemeine Suchformular eingeben und dann die Ergebnisse eingrenzen, oder wir können direkt zu der entsprechenden Sammlung im Sammlungskatalog gehen und seinen Namen in das Suchformular für diese Sammlung eingeben.

Hier ist der Datensatz auf der Ergebnisseite:

Military records search results for Edwin Powell Hubble
Militärische Aufzeichnungen – Suchergebnisse für Edwin Powell Hubble

Klicken Sie auf eine beliebige Stelle der Ergebniskarte, um den Datensatz aufzurufen. Hier ist die Seite „Datensatz überprüfen“:

Military service record of Edwin Hubble on MyHeritage
Militärdienstakte von Edwin Hubble

Dieser Datensatz enthält den Namen, das Geschlecht, das Geburtsdatum, das Alter, das ungefähre Datum der Registrierung, die Nationalität und die Sprache von Hubble. Unterhalb dieser Angaben finden Sie weitere Informationen darüber, woher dieser Datensatz stammt, und darunter einen hochauflösenden Scan des Datensatzes. Sie können den gescannten Datensatz mit den Zoom-Schaltflächen in der unteren rechten Ecke vergrößern und verkleinern oder mit der Schaltfläche „Erweitern“ oben rechts eine Vollbildansicht öffnen.

Rechts neben den Datensatzdetails finden Sie eine Beschreibung der Sammlung, die diesen Datensatz enthält, sowie einen Link zur Suche in dieser Sammlung. Darunter finden Sie auch alle verwandten Datensätze, die der Algorithmus von MyHeritage als möglicherweise relevant für diese Person identifiziert hat. Sie können hier mehr über die Funktion „Verwandte Datensätze“ lesen.

Wenn Sie einen Datensatz finden, der für eine Person in Ihrem Stammbaum relevant ist, können Sie den Datensatz in Ihrem Stammbaum speichern und alle neuen Informationen extrahieren, die Sie in dem Datensatz gefunden haben, indem Sie auf die Schaltfläche „Datensatz speichern“ oben auf der Seite klicken.

Wichtige militärische Aufzeichnungen auf MyHeritage

MyHeritage enthält Hunderte von Militäraufzeichnungen. Hier sind nur einige der wertvollen Militärdatensammlungen, die Sie auf MyHeritage finden können:

Die Suche nach Militäraufzeichnungen auf MyHeritage ist kostenlos, und einige Sammlungen (wie der French Military Death Index und die oben aufgeführten Sammlungen der Revolutionary War Pension Records) können ebenfalls kostenlos eingesehen werden. Sie benötigen jedoch einen Komplett- oder Datentarif, um die meisten Aufzeichnungen anzuzeigen und sie in Ihrem Stammbaum zu speichern.

Wenn Sie mehr über die Suche nach Militäraufzeichnungen auf MyHeritage erfahren möchten, sehen Sie sich dieses Webinar „Fragen Sie den Experten“ mit David Allen Lambert an.

URL is copied to your clipboard.