DNA-Ergebnisse und DNA-Übereinstimmungen filtern

DNA-Ergebnisse und DNA-Übereinstimmungen filtern

DNA-Übereinstimmungsseiten sind in vier verschiedenen Reitern unterteilt: die Übersicht, die Ethnizitätsschätzung, die DNA-Übereinstimmungen und Extras.

Der Name der Person, deren Ergebnisse Sie gerade angezeigt bekommen, wird oben aufgelistet. Wenn Sie zwischen den verschiedenen Registerkarten wechseln, werden immer Ergebnisse für dieselbe Person angezeigt, unabhängig davon, ob es sich um eine Übersicht, eine Ethnizitätsschätzung, DNA-Übereinstimmungen oder erweiterte Tools handelt.

Verwenden Sie „Andere Person auswählen“, um die Ergebnisse eines anderen DNA-Kits anzuzeigen (zum Vergrößern Bild bitte anklicken).

Reiter Übersicht

Oben auf der Registerkarte „Übersicht“ sehen Sie die wichtigsten ethnischen Gruppen in der Ethnizitätsschätzung. Wenn die Ethnizitätsschätzung mehr als drei ethnische Gruppen enthält, werden hier nicht alle aufgeführt.
Klicken Sie auf „Vollständige Schätzung anzeigen“, um zur Registerkarte „Ethnizitätsschätzung“ zu gelangen, auf der eine vollständige Liste Ihrer ethnischen Gruppen mit Prozentsätzen angezeigt wird.

Wechseln zur Registerkarte „Ethnizitätsschätzung“ (zum Vergrößern Bild bitte anklicken)

Unterhalb der obersten Ethnizität finden Sie auf der Seite Übersicht eine Zusammenfassung der DNA-Übereinstimmungen. Die drei grafischen Filter stehen für nahe Familienangehörige, erweiterte Familie und entfernte Verwandte.

Um alle Ihre DNA-Übereinstimmungen (ungefiltert) anzuzeigen, klicken Sie auf „DNA-Übereinstimmungen anzeigen“ und Sie gelangen zur Registerkarte „DNA-Übereinstimmungen“.

Wechseln zur Registerkarte DNA Matches (zum Vergrößern Bild bitte anklicken)

Reiter Ethnizitätsschätzung

Auf der zweiten Registerkarte finden Sie die vollständigen Ergebnisse der Ethnizitätsschätzung.

Reiter „Ethnizitätsschätzung“ (zum Vergrößern Bild bitte anklicken)

Wenn Sie das Kontrollkästchen „Ereignisse aus Ihrem Stammbaum anzeigen“ aktivieren, werden alle in Ihrem Stammbaum aufgeführten Geburts- und Sterbefälle Ihrer Vorfahren auf der Karte über den Ergebnissen der ethnischen Gruppen angezeigt. Sie können dann vergleichen, wie Ihre Ethnizitätsschätzung mit Ereignissen aus Ihrem Stammbaum korreliert. Diese zusätzliche Ansicht hilft dabei, Ihre Ethnizitätsschätzung in den Kontext Ihrer Familiengeschichte zu stellen, und bietet Ihnen einen guten Ausgangspunkt für weitere Untersuchungen.

Ethnizitätsschätzung mit überlagertem familiengeschichtlichen Kontext (zum Vergrößern Bild bitte anklicken)

DNA Matches Reiter

Der dritte Reiter führt Sie zur Seite DNA-Übereinstimmungen mit erweiterten Filterfunktionen für DNA-Übereinstimmungen, die mit Sortieren und Suchen kombiniert werden können.

DNA Matches Reiter (zum Vergrößern, Bild bitte anklicken)

Reiter Extras

Die vierte und letzte Registerkarte trägt die Bezeichnung Tools und ist das Tor zu verschiedenen erweiterten DNA-Funktionen wie dem Chromosomen-Browser, AutoClusters und der Ethnizitätsmappe.

Reiter DNA Extras

Das Anzeigen von Bäumen der DNA-Übereinstimmungen

Wenn Sie auf der Seite „DNA-Übereinstimmungen“ die Option „Stammbaum anzeigen“ für eine DNA-Übereinstimmung auswählen, wird der Stammbaum automatisch in der Stammbaumansicht geöffnet. Diese Ansicht zeigt eine Stammperson und ihre direkten Vorfahren. Es werden keine Geschwister oder Ehepartner angezeigt und es ist kein schwieriges Schwenken erforderlich. Es zeigt auch nur Frauen mit ihren Mädchennamen an.

DNA-Übereinstimmungen filtern

DNA-Übereinstimmungen sind Menschen, die DNA-Segmente mit Ihnen teilen. Es wird angenommen, dass jedes DNA-Match mit Ihnen verwandt ist, wobei ein oder mehrere gemeinsame Segmente von einem oder mehreren gemeinsamen Vorfahren geerbt wurden. Inzwischen ist die DNA-Datenbank von MyHeritage so groß geworden, dass die meisten Nutzer von MyHeritage Tausende von DNA-Übereinstimmungen haben. Alle diese Übereinstimmungen zu verwalten und zu verstehen, ist zu einer Herausforderung geworden – hier ist das Filtersystem nützlich.

Durch Filtern können Sie eine Teilmenge Ihrer DNA-Übereinstimmungen gleichzeitig anzeigen, wobei Sie sich auf diejenigen konzentrieren, die bestimmten Kriterien entsprechen, die Sie am meisten interessieren. Auf der DNA-Übersichtsseite können Sie Ihre DNA-Übereinstimmungen einfach nach Beziehung, Land oder ethnischer Gruppe filtern. Mithilfe der Filter-Symbolleiste können Sie mehrere Filter und Filterübereinstimmungen nach zusätzlichen Kriterien kombinieren, z.B. nach Kriterien, die einen Stammbaum haben oder mit denen Sie Ahnen- oder Smart Matches™ -Namen teilen.

Das Filtern von DNA-Übereinstimmungen kann mit dem Sortieren und Suchen kombiniert werden. Sie können zum Beispiel leicht alle Ihre DNA-Übereinstimmungen finden, die „Schmidt“ im Namen der Übereinstimmung oder als Ahnennamen enthalten, und sie filtern, um nur diejenigen anzuzeigen, die eine bestimmte ethnische Gruppe haben und in einem bestimmten Land leben, während Sie sie alphabetisch sortieren oder anhand der Menge der geteilten DNA.

Zugriff auf die Filter

Um zur DNA-Übersichtsseite zu gelangen und auf die grafischen Filter für DNA-Übereinstimmungen zuzugreifen, klicken Sie im Menü „DNA“ einfach auf „Übersicht“:

Zugriff auf die Grafikfilter (zum Vergrößern Bild bitte anklicken)

Auf der Seite DNA-Übersicht wird eine Zusammenfassung Ihrer Ethnizitätsschätzung mit einem Link zum Anzeigen der vollständigen Schätzung angezeigt. Nachfolgend finden Sie eine Zusammenfassung Ihrer DNA-Übereinstimmungen mit einer grafischen Aufschlüsselung der Übereinstimmungen nach Beziehung zu Ihnen, Wohnsitzland und ethnischen Gruppen.

Reiter „DNA-Übersicht“ (zum Vergrößern Bild bitte anklicken)

Hier finden Sie eine detaillierte Beschreibung der Filter.

Filtern nach Beziehung

Mithilfe des Beziehungsfilters können Sie einfach erkennen, wie viele der DNA-Übereinstimmungen sich in der nahen Familie (direkte Familie durch Cousins 1. Grades), der erweiterten Familie (Onkel/Neffe 2. Grades) oder unter entfernte Verwandte (Cousins dritten Grades und entferntere Verwandte) befinden. Einige Nutzer sind mehr an engen Matches interessiert, während andere daran interessiert sind, mehr über entfernte Verwandte zu erfahren. Sie können jetzt leicht die Anzahl der Matches in jeder Kategorie verfolgen und sofort erkennen, ob Sie neue Matches in einer für Sie interessanten Kategorie haben. Wir werden bald Indikatoren neben den Familienbereichen „Enge Familie“ und „Erweiterte Familie“ hinzufügen, um anzugeben, ob Sie in einer dieser Kategorien neue Übereinstimmungen haben.

Beziehungsfilter (zum Vergrößern Bild bitte anklicken)

Wenn Sie mit der Maus über eine Beziehungskategorie gehen, wird der entsprechende Ring in der grafischen Anzeige lila hervorgehoben.

Wenn Sie auf den Kategorienamen oder den entsprechenden Ring klicken, gelangen Sie auf die Seite „DNA Matches“, in der die DNA-Übereinstimmungen automatisch so gefiltert werden, dass nur Übereinstimmungen aus der von Ihnen ausgewählten Beziehungskategorie angezeigt werden.

Beispiel: Filtern nach Beziehung, um nur erweiterte Familientreffer anzuzeigen (zum Vergrößern, bitte Bild anklicken)

Nach Standort filtern 

Dieser Filter zeigt Ihnen, wie viele Übereinstimmungen Sie aus jedem Wohnort weltweit haben. Dies spiegelt oft den Zusammenbruch Ihrer ethnischen Herkunft wider.

Landfilter (zum Vergrößern, Bild bitte anklicken)

Wenn Sie auf ein Land auf der Karte oder in der Liste auf der rechten Seite klicken, gelangen Sie zur Seite der „DNA Matches“, die automatisch gefiltert wird, um nur die Matches anzuzeigen, die sich in dem von Ihnen ausgewählten Land befinden.

Beispiel: Filterung nach Land, um nur Übereinstimmungen anzuzeigen, die sich in Norwegen befinden (zum Vergrößern, Bild bitte anklicken)

Hinweis: Aus Konsistenzgründen basiert dieser Filter auf das Land, in das sich Ihre Matches befinden, und nicht auf Stammbauminformationen wie dem Geburtsland. Das Geburtsland kann sehr nützlich sein und es ist manchmal ein anderes als der aktuelle Wohnort, aber es ist nicht verfügbar für DNA-Matches ohne Stammbaum.

Nach Ethnizität filtern

Der Ethnizitätsfilter zeigt Ihnen, wie viele Ihrer Matches jede der 42 Ethnizitäten beinhaltet, die von MyHeritage DNA unterstützt werden, wobei diese ethnische Zugehörigkeit sinnvoll ist und mindestens 10% der gesamten ethnischen Zugehörigkeit der entsprechenden Person umfasst.

Ethnizitätsfilter (zum Vergrößern, Bild bitte anklicken)

Die Ethniztäten, die am Anfang des Filters aufgeführt sind, sind Ihre eigenen (sortiert nach Prozentsatz), da diese wahrscheinlich die Übereinstimmungen sind, die Sie zuerst untersuchen möchten. Einige Ihrer DNA-Matches werden unter mehreren Ethnizitäten aufgeführt. Aus diesem Grund werden die Zahlen auf der rechten Seite zu einer Summe addiert, die die Gesamtzahl der Übereinstimmungen übersteigt. Das ist eine gute Seite, um herauszufinden, welche Ihrer Ethnizitäten möglicherweise falsch sind. Beispiel: wenn MyHeritage geschätzt hat, dass Sie zu 1,2% Italienisch sind, aber Sie haben absolut keine Treffer, die Italienisch sind (mindestens 10%), dann ist es wahrscheinlich, dass es sich bei Ihrer geschätzten italienischen Abstammung um einen Fehler handelt. Denken Sie daran, dass die Schätzung der ethnischen Zugehörigkeit genau das ist – eine Schätzung – und dass sie Ungenauigkeiten enthalten kann. Ethnizitäten, für die Sie viele Übereinstimmungen haben, spielen eher eine wesentliche Rolle in Ihrer ethnischen Zusammensetzung. Beachten Sie jedoch, dass die Anzahl der Personen, die auf MyHeritage getestet wurden, verzerrt ist. Einige Ethnizitäten sind überrepräsentiert und manche sind unterrepräsentiert. Es gibt so viele Menschen, die auf MyHeritage eine europäische ethnische Zugehörigkeit haben, dass Sie viele von ihnen als Ihre Matches haben werden, selbst wenn Sie überhaupt keine europäische Ethnizität haben. Ein weiteres anschauliches Beispiel: Sie sind vielleicht zu 0% Kenianer, aber Sie haben immer noch einige Matches mit kenianischer Ethnizität. Wie kann das sein? Diese haben von ihren Vorfahren eine gewisse ethnische Zugehörigkeit zu Kenia erhalten, und das sind nicht dieselben Vorfahren, die sie mit Ihnen teilen, sondern Vorfahren auf ihren anderen Linien.

Wenn Sie auf eine der Ethnizitäten klicken, gelangen Sie zur Liste der DNA Matches, die automatisch gefiltert wird, um nur Übereinstimmungen anzuzeigen, die diese spezifische ethnische Zugehörigkeit aufweisen (mindestens 10% der geschätzten ethnischen Zugehörigkeit).

Beispiel: Filtern nach ethnischer Zugehörigkeit, um nur Übereinstimmungen mit der nordeuropäischen und westeuropäischen Gruppe anzuzeigen (zum Vergrößern, Bild bitte anklicken)

Wenn Sie eine bestimmte ethnische Gruppe in Ihrer eigenen ethnischen Schätzung haben, die Sie interessiert, verwenden Sie diesen Filter, um Ihre DNA-Übereinstimmungen mit dieser ethnischen Gruppe anzuzeigen. Vielleicht können Sie herausfinden, in welcher Beziehung sie zu Ihnen stehen, und auf diese Weise herausfinden, welcher Ihrer Vorfahren Ihnen diese besondere ethnische Gruppe verliehen hat.

Die Filtersymbolleiste verwenden

Die Filter-Symbolleiste ist Teil der Seite DNA-Übereinstimmungen und wird automatisch angezeigt, wenn ein Filter aktiv ist. In allen oben gezeigten Beispielen wurde die Seite „DNA-Übereinstimmungen“ erreicht, wenn ein bestimmter Filter über die Grafikfilter auf der Seite „DNA-Übersicht“ aktiviert und in der Filter-Symbolleiste in Fettdruck angezeigt wurde. Sie können jedoch auch direkt auf die Filter-Symbolleiste zugreifen.

Besuchen Sie dazu die Seite DNA Matches, indem Sie im Menü „DNA“ auf „DNA Matches“ klicken.

Die Seite DNA Matches aufrufen (zum Vergrößern, Bild bitte anklicken)

Klicken Sie auf der Seite „DNA-Übereinstimmungen“ auf „Filter“. Darunter wird die Filter-Symbolleiste angezeigt (siehe Abbildung unten):

Zugriff auf die Filter-Symbolleiste (zum Vergrößern, Bild bitte anklicken)

Über die Filter-Symbolleiste können Sie auf die zuvor beschriebenen Filter (Beziehung, Ort, Herkunft) zugreifen und jetzt mehrere Filter gleichzeitig anwenden. Wenn mehr als ein Filter ausgewählt ist, werden sie einschließlich angewendet (unter Verwendung von UND-Logik, z.B. Filter1 UND Filter2 UND Filter3). Zum Beispiel können Sie Ihre DNA-Übereinstimmungen filtern, um alle Übereinstimmungen anzuzeigen, die in den USA leben UND aschkenasisch-jüdisch sind. Als weiteres Beispiel können Sie alle Ihre Matches für die erweiterte Familie anzeigen, die in den Niederlanden leben.

Achten Sie genau auf den ersten Eintrag in der Filter-Symbolleiste: Baumdetails. Mit dem Filter „Baumdetails“ können Sie nur die Übereinstimmungen anzeigen, die einen Stammbaum haben oder die einen Ahnennamen oder Smart Matches™ mit Ihnen haben. Dies hilft Ihnen, die DNA-Übereinstimmungen zu isolieren, die für Ihre Forschung am wertvollsten sein könnten. Gemeinsame Ahnennamen können Ihnen dabei helfen, herauszufinden, wie eine Übereinstimmung mit Ihnen zusammenhängt, insbesondere wenn sie selten sind. Wenn ein DNA-Match beispielsweise den seltenen Nachnamen Kopelevitch mit Ihnen teilt und es sich um den Nachnamen Ihres Großvaters und den Mädchennamen der Großmutter Ihres Matches handelt, könnte dies zeigen, wie Sie beide verwandt sind: durch einen gemeinsamen Kopelevitch-Vorfahren.

Baumdetails-Filter in der Filter-Symbolleiste (zum Vergrößern, Bild bitte anklicken)

Im Folgenden finden Sie ein Beispiel für die Anwendung eines Filters für gemeinsame Nachnamen von Vorfahren, bei denen eine Übereinstimmung mit dem Nachnamen „Gordon“ gefunden wurde:

Filtern nach gemeinsamen Nachnamen der Vorfahren (zum Vergrößern, Bild bitte anklicken)

Im Beziehungsfilter auf der Filter-Symbolleiste können Sie Ihre Übereinstimmungen nach ihrer Beziehung zu Ihnen filtern und auswählen, ob nur nahe Familienangehörige, erweiterte Familienangehörige oder entfernte Verwandte angezeigt werden sollen.

Beziehungsfilter in der Filter-Symbolleiste (zum Vergrößern, Bild bitte anklicken)

Im Standortfilter können Sie Übereinstimmungen nach Wohnort filtern. Sie können dies mit zusätzlichen Filtern kombinieren, um DNA-Übereinstimmungen von großem Interesse zu finden.

Standortfilter in der Filter-Symbolleiste (zum Vergrößern, Bild bitte anklicken)

Schließlich können Sie im Filter „Ethnische Gruppen“ Übereinstimmungen nach ethnischer Region filtern und auswählen, dass nur Übereinstimmungen angezeigt werden, deren Ethnizitätsschätzung mindestens 10% einer bestimmten ethnischen Gruppe enthält.

Ethnizitäts-Filter in der Filter-Symbolleiste (zum Vergrößern, Bild bitte anklicken)

Wie bereits erläutert, können Sie mehrere Filter gleichzeitig anwenden. Wenn Sie beispielsweise nach der ethnischen Gruppe „Großfamilie“ und „Irisch, Schottisch und Walisisch“ filtern, wird Ihnen angezeigt, welche Ihrer DNA-Übereinstimmungen diese beiden Bedingungen erfüllen.

Mehrere Filter gleichzeitig anwenden (zum Vergrößern, Bild bitte anklicken)

Übereinstimmungen sortieren

DNA-Übereinstimmungen können sortiert werden, indem Sie auf „Sortiert nach“ klicken und eine der Optionen aus dem Dropdown-Menü auswählen. Gemeinsame DNA, Gemeinsame Segmente, Größtes Segment, Vollständiger Name oder Neueste.

Standardmäßig werden Übereinstimmungen durch gemeinsame DNA abgekürzt, was bedeutet, dass die Übereinstimmungen, bei denen Sie mehr gemeinsame DNA haben, auch zuerst aufgelistet werden. Die Sortierfunktion ist nicht neu, aber es ist toll, dass Sie die Sortierung auch auf Übereinstimmungen, die gefiltert wurden, anwenden können.


Suche nach Übereinstimmungen

Sie können auch mithilfe des Suchfelds nach einer Übereinstimmung, nach Namen oder Nachnamen suchen. Klicken Sie auf das Lupensymbol, um eine Suche zu starten.

DNA-Ergebnisse und das Filtern Ihrer DNA-Übereinstimmungen

Bei der Suche nach einem Namen werden Übereinstimmungen mit dem jeweiligen Namen oder Familiennamen angezeigt.

Sie können die Suche mit Filter kombinieren. Sie können zwischen den Übereinstimmungen suchen, die Sie zuvor gefiltert haben. Oder Sie können eine Suche durchführen und dann die Suchergebnisse filtern.

Im folgenden Beispiel wurden der Standortfilter, der Filter für ethnische Gruppe und die Suchleiste gleichzeitig verwendet. Ergebnisse werden für DNA-Übereinstimmungen angezeigt, die sich in den USA befinden, skandinavische Ethnizität haben und „Johnson“ in ihrem Namen oder im Familiennamen haben.

Suchen und filtern (zum Vergrößern, Bild bitte anklicken)

Um einen aktiven Filter zu löschen, klicken Sie auf „Filter löschen“. Um eine aktive Suche zu löschen, klicken Sie auf „Suche löschen“.

Zusammenfassung

Viele DNA-Matches zu haben ist aufregend, kann aber auch überwältigend sein. Viele wissen nicht, wie sie ihre Matches überprüfen sollen und wo sie anfangen sollen. Das Filtersystem für DNA-Übereinstimmungen hilft Ihnen dabei, Ihre DNA-Übereinstimmungen in kleinen Schritten zu überprüfen und dabei die für Sie wichtigsten Details zu berücksichtigen – ob es sich nun um die Übereinstimmungen handelt, die Ihnen näher stehen, die Übereinstimmungen, die in einem bestimmten Land leben von Interesse oder solche einer bestimmten ethnischen Zugehörigkeit.

URL is copied to your clipboard.