Ihren MyHeritage-Stammbaum sichern

Ihren MyHeritage-Stammbaum sichern

Sie haben so viel Arbeit in Ihren Stammbaum gesteckt… es wäre eine Schande, die Ergebnisse all dieser harten Arbeit zu verlieren!

Wenn Sie einen Stammbaum auf MyHeritage erstellen, werden alle von Ihnen vorgenommenen Änderungen auf der Website gespeichert und erhalten. Es ist jedoch immer eine gute Idee, wertvolle Daten an mehr als einem Ort zu sichern.

Hier sind drei Möglichkeiten, um Ihren MyHeritage-Stammbaum zu sichern.

Backup Dienst

MyHeritage bietet einen kostenpflichtigen Sicherungsdienst an, der jeden Monat eine herunterladbare Sicherungsdatei erstellt und Ihnen den Link per E-Mail sendet. Der Dienst ist von den Abos unabhängig und steht daher jedem MyHeritage-Nutzer zur Verfügung. Um den Dienst zu aktivieren, gehen Sie auf den Reiter „Stammbaum“ in der Navigationsleiste, wählen Sie „Mehr“ aus, klicken dann auf „Sichern“ und führen Sie die folgenden Schritte aus.

Das ist der beste Weg, um Ihren MyHeritage-Baum zu sichern, da alle von Ihnen eingegebenen Informationen, einschließlich der Fotos, automatisch monatlich gespeichert werden, sodass Sie nicht daran denken müssen, dies selbst ständig zu tun. Klicken Sie einfach auf den Download-Link, den Sie per E-Mail erhalten und speichern Sie die Datei auf Ihrem Computer ab.

Eine GEDCOM exportieren

Eine andere Möglichkeit, Ihren Baum zu sichern, besteht darin, diesen als GEDCOM-Datei zu exportieren. Eine GEDCOM ist eine Text-Datei, die genealogische Informationen enthält und zum Erstellen eines Stammbaums auf MyHeritage und anderen Genealogie-Plattformen verwendet werden kann. Fotos können nicht gespeichert werden. Wenn Sie jedoch ein GEDCOM von MyHeritage exportieren, werden Links zu Fotos beibehalten.

Um eine GEDCOM-Datei Ihres Baums zu exportieren, gehen Sie auf „Stammbaum“ in der Navigationsleiste und wählen Sie „Bäume verwalten“.

Suchen Sie dann den Baum, den Sie sichern möchten, und klicken Sie in der Spalte „Aktionen“ auf „GEDCOM exportieren“.

Geben Sie an, ob Sie Fotos und Familienfotoalben exportieren möchten, und klicken Sie dann auf „Export starten“.

Kopie drucken

Diese Methode mag ein wenig altmodisch sein, aber manche Menschen fühlen sich sicherer, wenn sie wissen, dass ihre Daten auf Papier vorliegen und nicht nur irgendwo im Cyberspace schweben.

Es gibt zwei Möglichkeiten, eine Kopie Ihres Stammbaums zu drucken. Einen Stammbaumdiagramm erstellen, in dem die Namen, Verbindungen, Fotos sowie Geburts- und Sterbedaten angezeigt werden. Zum anderen einen Familienbuch ausdrucken, das alle Informationen enthält, die Sie in Ihrem Stammbaum über die einzelnen Personen gespeichert haben.

Das Familienbuch ist gründlicher und stellt möglicherweise eine bessere Option dar, wenn Sie ein umfassendes Backup für Ihren Baum erstellen möchten.

Klicken Sie hier, um zu erfahren, wie Sie ein Familiendiagramm oder Buch über MyHeritage erstellen können.

URL is copied to your clipboard.